Neuigkeiten
05.02.2019, 20:00 Uhr
Kunstrasen in der Ostkampfbahn verschlissen
Sanierung in den Sommerferien 2019 zugestimmt
Der Sportausschuss hat jetzt der Sanierung des Belages auf der Sportanlage Ostkampfbahn im Sportpark Müngersdorf in Köln-Lindenthal zugestimmt, berichtet das Lindenthaler Ausschussmitglied Dr. Martin Schoser. Die Sanierung umfasst die Erneuerung des Kunststoffrasenbelags der Fußballsportfläche und eine Sanierung des Kunststoffbelags. Die Maßnahme kostet 452.000€.
Die Sportanlage wurde im Jahr 2004 generalsaniert. Durch die starke Frequentierung  und die erhöhte Belastung des Kunststoffrasens durch die Nutzung für American Football ist der Kunststoffrasenbelag stark verschlissen. Neben den Verschleißstellen gibt es immer wieder offene Nähte, die ein hohes Unfallrisiko bergen, so Schoser. Die städtische Sportanlage wird darüber hinaus von Vorwärts Spoho, mehreren Schulen und der Heinz Flohe-Fußballschule genutzt.
Foto: Stadt Köln
Neben dem Austausch des Kunststoffrasenbelags werden eine punktuelle Ausbesserung von Beschädigungen der elastischen Tragschicht, der Austausch von defekten Entwässerungsrinnen sowie Reparaturen von defekten Stellen im Laufbahnbelag durchgeführt. Der Einsatz von Kork als neues Einstreugranulat wird durch die Sportverwaltung geprüft.

Da für die Ausführung der Arbeiten eine trockene Witterung und Außentemperaturen von durchgängig ca. 5°C erforderlich sind, sollen die Arbeiten in Abstimmung mit den Nutzern in den Sommerferien 2019 durchgeführt werden, um den Spielbetrieb möglichst geringfügig zu beeinträchtigen. Die Finanzierung erfolgt mit Mitteln der Sonderauskehrung des Landschaftsverbandes Rheinland 2017, die der Rat zur Finanzierung diverser Maßnahmen überplanmäßig bereitgestellt hat.
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© Dr. Martin Schoser   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.03 sec. | 100222 Besucher