Martin Schoser
Mitglied des Rates der Stadt Köln
Herzlich Willkommen auf meiner Website!

Hier möchte ich Ihnen einiges aus meiner aktuellen und bisherigen politischen Arbeit vorstellen. So finden Sie unter anderem Berichte, Positionen, Äußerungen und Termine sowie einige Informationen zu mir persönlich.

Viel Spaß beim Durchschauen. Sollten Sie Hinweise, Fragen und/oder Anregungen haben, sprechen Sie mich gerne persönlich an. Auf den Austausch mit Ihnen freue ich mich.

Vielen Dank für Ihren Besuch und auf bald!
Ihr Martin Schoser



 
13.06.2019
Auf Entdeckungstour in der südlichen Neustadt
Der CDU-Ortsverband Lindenthal lädt im Rahmen seiner Veranstaltungsreihe „Lindenthaler Impulse“ interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einem Rundgang durch den Kölner Volksgarten ein.
Der Volksgarten existiert seit 1890 und ist bis heute mit seinem 5,5 Hektar großen See für viele Kölner ein beliebter Treffpunkt.  Unter Führung des ehemaligen technischen Leiters der Grün-Unterhaltung der Stadt Köln, Helmut Lüssem, entdecken die Teilnehmer landschaftliche und historische Sehenswürdigkeiten neu. Neben Stationen wie der historischen Festungsanlage werden auch weniger bekannte Orte erkundet.
Tag und Zeit: Dienstag, 18.06.2019, 17:00 Uhr
Treffpunkt: Volksgarten ggü, KVB-Haltestelle „Eifelplatz“, 50677 Köln
Die Teilnahme ist kostenlos.
weiter

04.06.2019
Auf der Mitgliederversammlung des Vereins der Freunde und Förderer des Lindenthaler Tierparks e.V. standen Ende Mai Vorstandswahlen an. Martin Gallhöfer wurde als Vorsitzender, Gert Meyer-Jüres als Schatzmeister und Christian Jürgens als Schriftführer wiedergewählt. Beisitzer sind Dr. Tilbert Boden, Dr. Barbara Marnach-Kopp, Michael Gehlen und Dr. Martin Schoser MdR. Erfreulich ist, dass die Zahl der Tierpatenschaften im vergangenen Jahr um 43 auf 240 Patinnen und Paten erhöht werden konnte.
weiter

29.05.2019
Artikelbild
Foto: Stadt Köln
Weitere Stärkung und Attraktivität der Sportstadt Köln
Die heutige Nachricht über die Entscheidung, dass Köln Standort des Bahnradsportzentrums NRW wird, wurde von allen Beteiligten begeistert aufgenommen und ist ein tolles Zeichen für die Sportstadt Köln.
Sportstätten-Geschäftsführer Lutz Wingerath freut sich über die Entscheidung: „Köln hat eine große Radsport-Tradition. Wir freuen uns deshalb sehr, dass die Bewerbung der Stadt Köln den Zuschlag erhalten hat. Wir haben in enger Zusammenarbeit mit dem Sportamt der Stadt Köln ein überzeugendes Konzept eingereicht.“ Dr. Martin Schoser, CDU-Ratsmitglied und Aufsichtsratsvorsitzender der Kölner Sportstätten GmbH pflichtet ihm bei: „Eine attraktive Sportstätte ist auch immer eine sehr gute Basis für professionelle und erfolgreiche Nachwuchsarbeit. Daher freut es mich sehr, dass wir mit der Modernisierung des Albert-Richter-Radstadions eine solide Grundlage für die nächsten Generationen an Kölner Leistungssportlern schaffen. Ich danke dem Team der Kölner Sportstätten GmbH für die sehr gute Arbeit und die erfolgreiche Bewerbung.“
weiter

21.05.2019
Stadtwald bei Großveranstaltungen im Stadion als Parkfläche missbraucht
Immer wieder fuhren PKW bei Großveranstaltungen im RheinEnergieStadion auf der Suche nach Parkplätzen in den Stadtwald hinein. „Der Höhepunkt war letzten Sommer beim Open-Air-Konzert von Beyoncé und Jay Z“, berichtet der Lindenthaler Stadtverordnete Dr. Martin Schoser (CDU), „als zahlreiche, vor allem auswärtige PKW alle noch so kleinen stadionnahen Einfahrmöglichkeiten in den Stadtwald nutzten, um bis tief in den Stadtwald hinein auf Gehwegen und Waldflächen zu parken. Daher freue mich, dass das Grünflächenamt nun begonnen hat, diese Zugänge abzusperren, die meisten mit festen Pollern."
weiter

19.05.2019
Artikelbild
Winzermeile, Musik, Foodstände und Karussell
Premiere und Sommergefühle in Lindenthal: Erstmals fand am 18. und 19. Mai 2019 das Lindenthaler Frühlingsfest statt und verwandelte den Karl-Schwering Platz an der Dürener Straße in einen `Ort der Genüsse`. Auf der Winzermeile wurden an vier Weinständen gute Tropfen aus verschiedenen Regionen und Ländern angeboten. Food Trucks versorgten die Besucher*innen mit köstlichen Speisen von Flammkuchen über Bauernbrot bis zu Wurst und Fleisch vom Grill.
Auch für Unterhaltung war gesorgt. So gab es am Samstag bei sommerlichen Temperatruren Livemusik von dem Duo "Melarima". Die Pänz konnten sich über das Kinderkarussel freuen.
weiter

02.05.2019
Mädchen-Turniere und Familienfest auf den Stadionvorwiesen
Im DFB-Pokalfinale der Frauen am 1. Mai im RheinEnergie-Stadion in Müngersdorf gewann Titelverteidiger VfL Wolfsburg 1:0 gegen den SC Freiburg.  Träger des Pokals war in diesem Jahr Horst Hrubesch, Interimstrainer der deutschen Frauen-Nationalmannschaft von März bis November 2018.  Der Finaltag startete morgens auf den Stadionvorwiesen mit zahlreichen Mädchen-Turnieren, die der Fußball-Verband Mittelrhein (FVM) organisierte.
weiter

25.04.2019
Artikelbild
Foto: Stadt Köln
Eine Kunstsäule in der Remigiusstr./Ecke Lotharstr.
Das Kulturamt sucht bildende Künstler*innen aus Köln sowie dem In- und Ausland, die zwischen Juli 2019 und Juni 2020 für eine Laufzeit von zwei bis drei Monaten die 25 Kölner Kunstsäulen gestalten wollen.
Bis zum 6. Mai 2019 können sie sich mit einem konkreten Motivvorschlag bewerben. Auch Kurator*innen oder in Köln verortete freie Kunsträume und Initiativen sowie städtische Museen können Künstler*innen mit einem konkreten künstlerischen Gestaltungskonzept sowie einer Visualisierung vorschlagen.
weiter

18.04.2019
Lebhafter Diskussionsabend der CDU-Lindenthal mit Axel Voss MdEP
Anlässlich der bevorstehenden Europawahl am 26. Mai 2019 diskutierten auf Einladung der CDU-Ortsverband Lindenthal im Rahmen ihrer  Veranstaltungsreihe „Lindenthaler Impulse“ am 24.4. über 40 interessierte Bürger*innen mit dem Europaabgeordneten Axel Voss. Dabei ging  es unter anderem um die Fragen: Brauchen wir mehr oder weniger Europa?, wie kann die Öffentlichkeitsarbeit intensiviert werden oder wie steht es um die zukünftige Energieversorgung.


weiter

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© Dr. Martin Schoser   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.03 sec. | 63390 Besucher